Privacy Policy

Diese Website sammelt bestimmte personenbezogene Daten ihrer Nutzer.
Dieses Dokument kann mit dem Druckbefehl in den Einstellungen eines beliebigen Browsers gedruckt werden.

Datenverantwortlicher

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist TAGINA SpA mit Sitz in Via Flaminia snc – 06023 Gualdo Tadino (PG) – Italien und Verwaltungssitz in Via Emilia Ponente, 925 – 48014 Castel Bolognese (RA) – Italien (Umsatzsteuer- und Steuernummer: 03761560543) – E-Mail-Adresse: info@tagina.it.

Da Cookies von den Tracking-Systemen anderer Unternehmen installiert werden, verweisen wir auf deren Datenschutzerklärung. Der Nutzer kann sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden, um genauere Informationen über die Verwendung von Cookies zu erhalten.E-Mail-Adresse: info@tagina.it.

 

Art der verarbeiteten Daten

Navigationsdaten

Im Rahmen des normalen Betriebs erhalten die zum Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und -verfahren einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung der Kommunikationsprotokolle des Internetnetzes impliziert ist. Diese Informationen werden nicht erhoben, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, sondern könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die sich im Besitz Dritter befinden, die Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die Adressen in URI-Notation der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anforderung, die Methode, mit der die Anforderung an den Server gesendet wird, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der vom Server angegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.), und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten werden vom Verantwortlichen ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktion zu überprüfen. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von hypothetischen Computerstraftaten gegen die Website zu ermitteln.
Zu den personenbezogenen Daten, die von dieser Website unabhängig oder über Dritte erhoben werden, gehören: Cookies; Nutzungsdaten; Daten, die während der Nutzung des Dienstes übermittelt werden; Name; Nachname; Telefonnummer; Beruf; Provinz; E-Mail; verschiedene Arten von Daten; Stadt.
Personenbezogene Daten können vom Nutzer frei zur Verfügung gestellt oder im Falle von Nutzungsdaten automatisch während der Nutzung dieser Website erhoben werden.
Sofern nicht anders angegeben, sind alle von dieser Website benötigten Daten obligatorisch. Wenn der Benutzer sich weigert, sie zu kommunizieren, kann es für diese Website unmöglich sein, den Dienst bereitzustellen. In Fällen, in denen diese Website einige Daten als optional angibt, steht es den Benutzern frei, diese Daten nicht zu übermitteln, ohne dass dies Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des Dienstes oder seinen Betrieb hat.
Benutzer, die Zweifel daran haben, welche Daten obligatorisch sind, werden aufgefordert, sich an den Datenverantwortlichen zu wenden.
Jede Verwendung von Cookies – oder anderen Tracking-Tools – durch diese Website oder durch die Eigentümer von Diensten Dritter, die von dieser Website verwendet werden, hat, sofern nicht anders angegeben, den Zweck, den vom Benutzer angeforderten Dienst zusätzlich zu den in diesem Dokument und in der Cookie-Richtlinie beschriebenen zusätzlichen Zwecken bereitzustellen.

Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die personenbezogenen Daten von Dritten, die er über diese Website erhält, veröffentlicht oder weitergegeben hat, und garantiert, dass er das Recht hat, sie zu kommunizieren oder zu verbreiten, wodurch der Datenverantwortliche von jeglicher Haftung gegenüber Dritten befreit wird.

 

Freiwillig vom Nutzer zur Verfügung gestellte Daten

Abgesehen von dem, was für Navigationsdaten angegeben ist, steht es dem Nutzer völlig frei, seine persönlichen Daten anzugeben. Die Nichtbereitstellung dieser Dienste kann jedoch dazu führen, dass die von der Website bereitgestellten und/oder erforderlichen Dienste nicht über die Kontaktformulare bezogen werden können.
Das freiwillige, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen führt zur nachträglichen Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders, die zur Beantwortung seiner Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen personenbezogenen Daten, die in der E-Mail-Nachricht enthalten sind.

 

Behandlungsmethoden

Die personenbezogenen Daten, über die der Datenverantwortliche verfügt, sind ausschließlich diejenigen, die der Benutzer während der Navigation und/oder Registrierung auf der Website auch durch die Nutzung der Dienste zur Verfügung stellt. Diese Daten werden ausschließlich verarbeitet, um dem Benutzer die bestmögliche Nutzung der vom Datenverantwortlichen über diese Website angebotenen Dienste zu ermöglichen.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung personenbezogener Daten zu verhindern.
Die Verarbeitung erfolgt unter Verwendung von IT- und/oder Telematik-Tools, mit organisatorischen Methoden und mit einer Logik, die sich strikt auf die angegebenen Zwecke bezieht. Neben dem Datenverantwortlichen können in einigen Fällen auch andere an der Organisation dieser Website beteiligte Parteien (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts-, Systemadministratoren) oder externe Parteien (wie externe technische Dienstleister, Postkuriere, Hosting-Provider, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die gegebenenfalls vom Datenverantwortlichen benannt wurden, Zugriff auf die Daten haben. Die aktualisierte Liste der Datenverarbeiter kann immer vom Datenverantwortlichen angefordert werden.   Es werden niemals Daten an Dritte übermittelt, die nichts mit der Navigation zu tun haben.

 

Zweck der Verarbeitung

Die Benutzerdaten werden erhoben, um es dem Datenverantwortlichen zu ermöglichen, den Dienst bereitzustellen, gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, auf Anfragen oder Durchsetzungsmaßnahmen zu reagieren, seine Rechte und Interessen (oder die von Benutzern oder Dritten) zu schützen, böswillige oder betrügerische Aktivitäten zu identifizieren sowie für die folgenden Zwecke: Tag-Management, Interaktion mit Live-Chat-Plattformen, Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen, Statistik, Kontaktaufnahme mit dem Benutzer, Remarketing und Behavioral Targeting, Newsletter.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten des Nutzers, wenn dies für die Verfolgung des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder Dritter erforderlich ist. Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu bitten, die konkrete Rechtsgrundlage für jede Verarbeitung zu erläutern.

 

Ort

Die Daten werden in den Betriebsstätten des Datenverantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Datenverantwortlichen.
Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden unter keinen Umständen in Länder außerhalb der EU übertragen.

 

Aufbewahrungsfrist

Die Daten werden für den Zeitraum verarbeitet und gespeichert, der für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden.

Wenn die Verarbeitung auf der Einwilligung des Nutzers beruht, kann der Datenverantwortliche die personenbezogenen Daten länger aufbewahren, bis diese Einwilligung widerrufen wird. Darüber hinaus kann der Datenverantwortliche verpflichtet sein, personenbezogene Daten gemäß einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anordnung einer Behörde für einen längeren Zeitraum aufzubewahren.
Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden personenbezogene Daten gelöscht. Nach Ablauf dieser Frist können daher das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nicht mehr ausgeübt werden.

 

Rechte des Nutzers

Benutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf die vom Datenverantwortlichen verarbeiteten Daten ausüben. Insbesondere hat der Nutzer gemäß Art. 7 des „Kodex zum Schutz personenbezogener Daten“ das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der gleichen Daten zu erhalten und deren Inhalt und Herkunft zu kennen, deren Richtigkeit zu überprüfen oder deren Integration oder Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen. Gleichzeitig hat die betroffene Person gemäß demselben Artikel auch das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeiteten Daten zu verlangen sowie sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Verarbeitung zu widersetzen.
Um die oben genannten Rechte auszuüben, können Sie sich an den Datenverantwortlichen unter der E-Mail-Adresse: info@tagina.it wenden.

 

Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies und andere Kennungen. Um mehr zu erfahren, kann der Benutzer die Cookie-Richtlinie konsultieren. 

 

Cookie-Richtlinie

Systemprotokollierung und Wartung

Für den Betrieb und die Wartung können diese Website und alle von ihr genutzten Dienste Dritter Systemprotokolle sammeln, d. h. Dateien, die Interaktionen aufzeichnen und die auch personenbezogene Daten enthalten können, wie z. B. die IP-Adresse des Benutzers.

 

Nicht in dieser Richtlinie enthaltene Informationen

Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit über die Kontaktdaten beim Datenverantwortlichen angefordert werden.

 

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem er die Nutzer auf dieser Seite und, soweit möglich, auf dieser Website benachrichtigt und, soweit technisch und rechtlich machbar, eine Benachrichtigung an die Nutzer über eine der in seinem Besitz befindlichen Kontaktdaten sendet. Bitte konsultieren Sie daher diese Seite häufig und beziehen Sie sich dabei auf das letzte Änderungsdatum, das unten angegeben ist.
Betreffen die Änderungen die Verarbeitung, deren Rechtsgrundlage die Einwilligung ist, wird der Verantwortliche die Einwilligung des Nutzers erneut einholen.

 

Cookie-Richtlinie

Diese “Cookie-Richtlinie” (unsere Politik in Bezug auf die Verwendung von Cookies) gilt für alle Websites, Markenseiten, Plattformen Dritter (z.B. Facebook oder YouTube) und Anwendungen, auf die über diese Websites oder Plattformen Dritter zugegriffen wird und die von oder im Namen der TAGINA SpA-Gruppe betrieben werden.

Websites, Domains und Subdomains, auf die unter https://www.tagina.it/ Bezug genommen wird (im Folgenden als TAGINA SpA bezeichnet), sind das ausschließliche Eigentum von TAGINA SpA mit Sitz in Via Flaminia snc – 06023 Gualdo Tadino (PG) – Italien und Verwaltungssitz in Via Emilia Ponente, 925 – 48014 Castel Bolognese (RA) – Italien (Umsatzsteuer- und Steuernummer: 03761560543), im Folgenden TAGINA SpA genannt.

 

ART DER ABNAHME

Wie in der EU-Verordnung 679/2016 gefordert, hat der Nutzer beim ersten Zugriff das Recht, über das Fußnotenbanner seine selektive Zustimmung zur Verwendung bestimmter Cookies zu erteilen, die in Nutzungskategorien unterteilt sind. Es ist immer möglich, dass der Nutzer sich der Verwendung von Cookies auf selektive und granulare Weise mit den in dieser Richtlinie identifizierten Methoden widersetzt.

Weitere Informationen darüber, wie Sie die Verwendung von Cookies im Browser blockieren können, finden Sie unter diesem Link. Wenn Sie sich entscheiden, die von uns verwendeten Cookies zu deaktivieren, kann dies die Benutzererfahrung bei TAGINA SpA beeinträchtigen. Die folgenden Informationen fassen die verschiedenen Arten von Cookies zusammen, die TAGINA SpA verwendet, zusammen mit ihrer jeweiligen Funktion und Dauer (d.h. wie lange jedes Cookie auf Ihrem Gerät bleibt).

 

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind Computerdateien oder Teildaten, die auf Ihrem Computer (oder anderen internetfähigen Geräten wie Smartphones oder Tablets) gespeichert werden können, wenn Sie eine Website besuchen. In der Regel enthält ein Cookie den Namen der Website, von der das Cookie selbst stammt, die “Lebensdauer” des Cookies (d. h. wie lange es auf Ihrem Gerät verbleibt) und einen Wert, der in der Regel eine zufällig generierte eindeutige Nummer ist.

 

WOFÜR VERWENDEN WIR COOKIES?

Nur zur Durchführung der Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz. Sie werden nicht für weitere Zwecke verwendet. Wir können Sie anhand dieser Informationen nicht persönlich identifizieren und verarbeiten keine sensiblen Daten.

 

WELCHE ARTEN VON COOKIES VERWENDEN WIR?

Navigations- oder Sitzungs-Cookies, welche die normale Navigation und Nutzung der Website garantieren, in Bezug auf Aktivitäten, die für den Betrieb und die Bereitstellung des Dienstes unbedingt erforderlich sind, und Funktions-Cookies, die es dem Benutzer ermöglichen, nach ausgewählten Kriterien zu surfen, in Bezug auf Aktivitäten zum Speichern von Präferenzen und zur Optimierung, um den dem Benutzer bereitgestellten Dienst zu verbessern. Technische Cookies umfassen sowohl dauerhafte als auch Sitzungs-Cookies: In Ermangelung dieser Cookies funktioniert die Website oder einige Teile davon möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Daher werden sie immer von unserer Domain verwendet und gesendet. Sitzungs-Cookies sind temporäre Cookies, die auf Ihrem Gerät verbleiben, bis Sie TAGINA SpA verlassen. Ein ‘persistenter Cookie’ verbleibt viel länger auf Ihrem Gerät (in der Regel 5 Tage / 15 Tage und sehr wenige für 365 Tage) oder bis Sie ihn manuell löschen (wie lange der Cookie auf Ihrem Gerät verbleibt, hängt von der Dauer oder ‘Lebensdauer’ des betreffenden Cookies und den Einstellungen Ihres Browsers ab).

Analytische Cookies, bei denen es sich um Erst- oder Drittanbieter handeln kann, werden installiert, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Sie dienen insbesondere der statistischen Analyse der Zugriffe oder Besuche auf der Website und ermöglichen es dem Eigentümer, die Struktur, die Navigationslogik und den Inhalt der Website zu verbessern. Die gesammelten Informationen (einschließlich der IP-Adresse, maskiert) werden verwendet, um statistische Analysen durchzuführen, um die Nutzung der Website zu verbessern und möglicherweise die Inhalte interessanter und relevanter für die Wünsche der Nutzer zu machen.

Profiling-Cookies, bei denen es sich um Erst- oder Drittanbieter handeln kann, werden verwendet, um das Surfen des Benutzers zu verfolgen, sein Verhalten zu Marketingzwecken zu analysieren und Profile über seinen Geschmack, seine Gewohnheiten, Entscheidungen usw. zu erstellen. Auf diese Weise ist es beispielsweise möglich, gezielt Werbebotschaften in Bezug auf die Interessen des Nutzers und in Übereinstimmung mit den von ihm in Online-Navigierung ausgedrückten Präferenzen zu übertragen. Auch Social Cookies sind in diesen Cookies enthalten.

Diese Cookies können nur auf dem Endgerät des Nutzers installiert werden, wenn dieser seine Zustimmung gegeben hat.

Unten, für jede Art von Cookie, der Name, wenn erste oder Dritte, der Zweck der Nutzung und der Link des Dritten und die Dauer

Cookie-Name
Domäne Verkäufer Verwendungszweck Kategorie
AWSELB app.hubspot.com Amazon AWS Elastic Load Balancer Performance
__utma hubspot.com Google Google Analytics Targeting
__utmb hubspot.com Google Google Analytics Targeting
__utmc hubspot.com Google Google Analytics Targeting
__utmz hubspot.com Google Google Analytics Targeting
 _gauges_unique_hour hubspot.com Gauges Google Analytics Performance
_gauges_unique_day hubspot.com Gauges Google Analytics Performance
_gauges_unique_month hubspot.com Gauges Google Analytics Performance
_gauges_unique_year hubspot.com Gauges Google Analytics Performance
 _gauges_unique hubspot.com Gauges Google Analytics Performance
apex__product hubspot.com Salesforce Salesforce Analytics Strictly Necessary
__hstc hubspot.com HubSpot HubSpot Analytics Targeting
 __hssrc hubspot.com HubSpot HubSpot Analytics Targeting
 __hssc hubspot.com HubSpot HubSpot Analytics Targeting
hsPagesViewedThisSession hubspot.com HubSpot HubSpot Analytics Strictly Necessary
hubspotutk hubspot.com HubSpot HubSpot Analytics Strictly Necessary
hubspot.hub.id hubspot.com HubSpot HubSpot Authentication Strictly Necessary
hubspotauth hubspot.com HubSpot HubSpot Authentication Strictly Necessary
hubspotauthcms hubspot.com HubSpot HubSpot Authentication Strictly Necessary
hubspotauthremember hubspot.com HubSpot HubSpot Authentication Functionality
_hs_opt_out hubspot.com HubSpot Opt out of HubSpot tracking Strictly Necessary
hubspotutktzo academy.hubspot.com HubSpot Time Zone Offset Functionality
__hluid hubspot.com HubSpot In-app usage tracking Targeting
mp_id_mixpanel hubspot.com Mixpanel In-app usage tracking Targeting
__cfduid hubspot.com Cloudflare Detection of malicious actors Strictly Necessary
__cfruid hubspot.com Cloudflare Rate limiting policies Strictly Necessary

Wesentliche Cookies

__hs_opt_out

  • Dieses Cookie wird von der Opt-in-Datenschutzrichtlinie verwendet, um sich daran zu erinnern, den Besucher nicht erneut aufzufordern, Cookies zu akzeptieren.
  • Dieses Cookie wird gesetzt, wenn Sie Besuchern die Möglichkeit geben, Cookies zu deaktivieren.
  • Enthält die Zeichenfolge “ja” oder “nein”.
  • Läuft in 13 Monaten ab.

__hs_do_not_track

  • Dieses Cookie kann gesetzt werden, um zu verhindern, dass der Tracking-Code Informationen an HubSpot sendet.
  • Die Einstellung dieses Cookies unterscheidet sich von der Löschung von Cookies, da Sie immer noch anonyme Informationen an HubSpot senden können.
  • Enthält den String “ja”.
  • Läuft in 13 Monaten ab.

hs_ab_test

  • Dieses Cookie wird verwendet, um Besuchern stets die gleiche Version einer A /B-Testseite anzubieten, die sie zuvor gesehen haben.
  • Enthält die A /B-Testseiten-ID und die für den Besucher gewählte Varianten-ID.
  • Läuft am Ende der Sitzung ab.

<id>_key

  • Wenn Sie eine passwortgeschützte Seite besuchen, wird dieses Cookie so gesetzt, dass zukünftige Besuche der Seite aus demselben Browser keinen erneuten Zugriff erfordern.
  • Der Cookie-Name ist für jede passwortgeschützte Seite eindeutig.
  • Es enthält eine verschlüsselte Version des Passworts, so dass für zukünftige Besuche auf der Seite das Passwort nicht mehr erforderlich ist.
  • Läuft in 14 Tagen ab.

hs-messages-is-open

  • Dieses Cookie wird verwendet, um festzustellen und zu speichern, ob das Chat-Widget für zukünftige Besuche geöffnet ist.
  • Es wird im Browser des Besuchers eingestellt, wenn er einen neuen Chat startet und zurücksetzt, um das Widget nach 30 Minuten Inaktivität zu schließen.
  • Enthält einen booleschen Wert von True, falls vorhanden.
  • Läuft in 30 Minuten ab.

hs-messages-hide-welcome-message

  • Dieses Cookie wird verwendet, um zu verhindern, dass die Willkommensnachricht des Chat-Widgets einen Tag nach dem Löschen erneut angezeigt wird.
  • Enthält einen booleschen Wert von Wahr oder Falsch.
  • Läuft in einem Tag ab.

__hsmem

  • Dieses Cookie wird gesetzt, wenn Besucher auf eine von HubSpot gehostete Website zugreifen.
  • Enthält verschlüsselte Daten, die den Benutzer des Abonnements identifizieren, wenn er gerade angemeldet ist.
  • Läuft in 12 Monaten ab.

hs-membership-csrf

  • Dieses Cookie wird verwendet, um sicherzustellen, dass der Zugriff auf Inhalte nicht verfälscht werden kann.
  • Enthält eine zufällige Folge von Buchstaben und Zahlen, die verwendet werden, um zu überprüfen, ob ein Mitgliedschaftszugriff authentisch ist.
  • Läuft am Ende der Sitzung ab.

hs_langswitcher_choice

  • Dieses Cookie wird verwendet, um die vom Besucher ausgewählte Sprache zu speichern, wenn Seiten in mehreren Sprachen angezeigt werden.
  • Dies wird festgelegt, wenn ein Endbenutzer eine Sprache aus dem Sprachumschalter auswählt und als Sprachpräferenz verwendet wird, um sie in Zukunft zu Websites in der Sprache seiner Wahl umzuleiten, falls verfügbar.
  • Enthält einen Doppelpunkt-getrennten String mit der Auswahl des ISO639-Sprachcodes auf der linken Seite und der privaten Top-Level-Domain, auf die er sich auf der rechten Seite bezieht. Ein Beispiel dafür ist “DE-US: hubspot.com”.
  • Läuft in zwei Jahren ab.

__cfduid

  • Dieses Cookie wird vom CDN-Anbieter von HubSpot, Cloudflare, gesetzt. Helfen Sie Cloudflare, böswillige Besucher auf Ihrer Website zu erkennen und die Blockade legitimer Benutzer zu minimieren.
  • Es kann auf Besuchergeräten platziert werden, um einzelne Clients hinter einer gemeinsamen IP-Adresse zu identifizieren und Sicherheitseinstellungen basierend auf dem Client anzuwenden. Es ist erforderlich, um Cloudflare-Sicherheitsfunktionen zu unterstützen.
  • Erfahren Sie mehr: Cookies von Cloudflare.
  • Läuft nach maximal 30 Tagen ab

__cfruid

Dieser Cookie wird aufgrund seiner Richtlinien im Hubspot CDN abgelegt. Weitere Informationen Cloudflare-Cookies. Läuft am Ende der Sitzung ab.

 

Nicht essentielle Cookies

__hstc

  • Der Haupt-Cookie zur Verfolgung von Besuchern.
  • Enthält die Domäne, utk, den anfänglichen Zeitstempel (erster Besuch), den letzten Zeitstempel (letzter Besuch), den aktuellen Zeitstempel (dieser Besuch) und die Sitzungsnummer (Inkremente für jede nachfolgende Sitzung).
  • Läuft in 13 Monaten ab.

hubspotutk

  • Dieser Cookie verfolgt die Identität eines Besuchers. Es wird an HubSpot übergeben, wenn das Formular gesendet und während der Kontakt-Deduplizierung verwendet wird.
  • Enthält eine undurchsichtige GUID zur Darstellung des aktuellen Besuchers.
  • Läuft in 13 Monaten ab.

__hssc

  • Dieser Cookie verfolgt die Sitzungen.
  • Hiermit wird festgelegt, ob HubSpot die Sitzungsnummer und die Zeitstempel im __hstc-Cookie erhöhen soll.
  • Enthält die Domäne, viewCount (erhöht jede Seitenansicht in einer Sitzung) und den Sitzungsstartzeitstempel.
  • Läuft in 30 Minuten ab.

__hssrc

  • Wenn HubSpot das Sitzungs-Cookie ändert, wird dieses Cookie auch gesetzt, um festzustellen, ob der Besucher seinen Browser neu gestartet hat.
  • Wenn dieses Cookie nicht vorhanden ist, wenn HubSpot Cookies verarbeitet, wird es als neue Sitzung betrachtet.
  • Enthält den Wert “1”, wenn vorhanden.
  • Läuft am Ende der Sitzung ab.

Chatflow cookie

messagesUtk

  • Dieses Cookie wird verwendet, um Besucher zu erkennen, die über das Chatflow-Tool mit Ihnen chatten. Wenn der Besucher Ihre Website verlässt, bevor er als Kontakt hinzugefügt wird, wird dieser Cookie seinem Browser zugeordnet.
  • Wenn Sie mit einem Besucher chatten, der später im selben Browser zu Ihrer Website zurückkehrt, lädt das Chatflow-Tool den Konversationsverlauf. Das Cookie wird durch die Zustimmung zur Erfassung der Einstellung von Chat-Cookies im Chat-Stream gesteuert.
  • Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, wird das Cookie durch die Berechtigung zur Verarbeitung der Einstellung in Ihrem Chat-Stream gesteuert.
  • Läuft in 13 Monaten ab.

Chatflow cookie consent text

Wenn die Option Zustimmung für die Sammlung von Chat-Cookies aktiviert ist, bittet HubSpot Besucher um die Zustimmung, ein Cookie in ihrem Browser zu veröffentlichen, wenn sie einen Chat auf Ihrer Website öffnen. Dieses Cookie wird verwendet, um mit Website-Besuchern zu interagieren und einen Chatverlauf für Besucher bereitzustellen. Wenn ein Besucher nicht zustimmt, kann er den Chat nicht starten. Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, kann ein Besucher einen Chat starten und seine Zustimmung zur Verarbeitung seiner Informationen über die Einstellung Zustimmung zur Verarbeitung geben.

  • Besucher können auch Cookies auf dem HubSpot-Cookie-Banner akzeptieren oder ablehnen, wenn es auf Ihren Seiten aktiviert ist.
  • Wenn ein Besucher das Cookie akzeptiert, wenn er einen Chat startet, aber auf dem HubSpot-Cookie-Banner auf Ablehnen klickt, wird das Cookie entfernt.
  • Wenn ein Besucher auf dem HubSpot-Cookie-Banner auf Ablehnen klickt, bevor er einen Chat startet, gibt HubSpot kein Cookie aus und verlangt nicht, dass er den Cookies im Chat-Widget zustimmt.

Ads tracking

Wenn der Pixelcode von Facebook auf Ihrer Website installiert ist, kann Facebook ein Cookie im Browser des Besuchers setzen.

Wenn Sie das HubSpot-Anzeigen-Tool verwenden, um das Facebook-Pixel auf Seiten mit dem HubSpot-Tracking-Code auszuwählen und zu installieren, verknüpft HubSpot die Platzierung dieses Pixelcodes mit dem Cookie-Benachrichtigungsbanner. Wenn Sie die Erlaubnis zur Aktivierung über dieses Banner anfordern, kann das Facebook-Pixel keine Cookies setzen, bis der Besucher beigetreten ist.

Wenn Sie den Pixelcode manuell in die Seiten eingegeben haben (z. B. durch Ändern des HTML-Headers Ihrer Website), kann HubSpot nicht kontrollieren, auf welche Facebook-Besucher Cookies gesetzt werden können.

 

LEISTUNG

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Benutzer mit unseren Websites interagieren, indem sie uns Informationen über die besuchten Abschnitte, die auf der Website verbrachte Zeit und alle aufgetretenen Probleme, zum Beispiel eine Fehlermeldung, zur Verfügung stellen. Dies hilft uns, die Leistung unserer Website zu verbessern. Diese Cookies identifizieren Sie nicht als Einzelperson. Alle Daten werden anonym erhoben und aggregiert.

 

FUNKTIONALITÄT

Diese Cookies ermöglichen es unserer Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z. B. Ihren Benutzernamen, die gewählte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden), um Ihnen ein personalisierteres Online-Erlebnis zu bieten. Sie können Benutzern auch die Ansicht von Videos, die Eingabe von Spielen und die Interaktion mit sozialen Tools wie Blogs, Chatrooms und Foren ermöglichen. Die Informationen, die durch diese Cookies gesammelt werden, können persönlich identifizierbare Informationen umfassen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, wie z. B. Ihren Benutzernamen oder Ihr Profilbild. Wir werden für Sie immer transparent sein, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und mit wem wir sie teilen. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, können die Leistung und Funktionalität der Website beeinträchtigt und der Zugriff auf die Inhalte der Website eingeschränkt werden.

 

STATISTIKEN

Analyse- und Leistungs-Cookies: Die Website benutzt Google Analitycs, ein Webanalysetool der Google Inc. (“Google”), die TAGINA SpA hilft, zu verstehen, wie unsere Websites verwendet werden. Informationen über Ihre Nutzung unserer Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, können an die Server von Google übertragen und dort gespeichert werden. Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und die Website zu verbessern. Cookies sammeln Informationen in anonymer Form, einschließlich der Anzahl der Besucher der Website, von wo Besucher kommen und der Seiten, die sie besucht haben

 

VERWENDUNG VON COOKIES VON DRITTANBIETERN

Wie oben erwähnt, verwenden wir einige Anbieter (die nicht immer auf der Website vorhanden oder aktiv sind), die möglicherweise auch Cookies auf Ihrem Gerät in unserem Namen setzen, wenn Sie TAGINA SpA besuchen, um ihnen die Erbringung der von ihnen bereitgestellten Dienstleistungen zu ermöglichen.

 

WIE KANN ICH COOKIES KONTROLLIEREN ODER LÖSCHEN?

Sie können Ihre Zustimmung und Kontrolle über die Cookies auf der Seite über unser Bedienfeld im Footer-Banner ausdrücken, die meisten Internet-Browser sind zunächst so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können diese Einstellungen ändern, um Cookies zu blockieren oder Sie zu warnen, dass Cookies an Ihr Gerät gesendet werden.

Zusätzlich zu unserem Bedienfeld gibt es mehrere Möglichkeiten, Cookies zu verwalten. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Browsers oder den Hilfebildschirm, um herauszufinden, wie Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen oder ändern können. Wenn Sie die von uns verwendeten Cookies deaktivieren, kann dies Auswirkungen auf Ihre Erfahrung haben, während Sie auf der Website sind, z. B. können Sie bestimmte Abschnitte nicht besuchen oder Sie erhalten möglicherweise keine personalisierten Informationen, wenn Sie die Website besuchen. Wenn Sie verschiedene Geräte verwenden, um die Websites anzuzeigen und darauf zuzugreifen (z. B. Computer, Smartphones, Tablets usw.), müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät an Ihre Cookie-Einstellungen angepasst ist.

 

WEITERGABE VON DATEN

die von Dritten bereitgestellten Cookies beinhalten keine Weitergabe von Nutzerdaten in Drittländer.

 

DATENLÖSCHUNG

Es ist jederzeit möglich, die Löschung der freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten zu verlangen.

Die vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellten Daten (E-Mail / Spitzname) werden für die Dauer der Beziehung oder bis zur Kündigung durch den Nutzer verarbeitet und gespeichert. Um dies zu tun, senden Sie einfach eine E-Mail an info@tagina.it mit der Stornierungsanfrage, die in kürzester Zeit erfolgt.

Stay

with us

Rufen Sie uns an

Phone: +39 0545 197 7303
Fax: +39 0545 197 7302

Unsere Adresse

Via Emilia Ponente, 925
48014 Castel Bolognese (RA) – Italy

© All Rights Reserved Tagina S.p.A. | PIVA: IT03761560543 | Privacy Policy

Italy's best surfaces

Grandi lastre e piastrelle in gres fine porcellanato di alta qualità.

Tagina S.p.A.

Via Emilia Ponente, 925
48014 Castel Bolognese (RA) – Italy
Tel. +39 0545 197 7303

Pec: taginadafin@pec.it
Reg. Imprese di RA e Codice Fiscale n. 03761560543
REA RA – 222186
P.IVA 03761560543
Gruppo Dafin

Italy's best surfaces

Hochwertigste Fliesen und Großformate in Feinsteinzeug

Tagina S.p.A.

Via Emilia Ponente, 925
48014 Castel Bolognese (RA) – Italy
Tel. +39 0545 197 7303

Pec: taginadafin@pec.it
Reg. Imprese di RA e Codice Fiscale n. 03761560543
REA RA – 222186
P.IVA 03761560543
Gruppo Dafin